Die Lohrer Geschäfte „Kosmetikstudio Kraft, Kleine Konditorei“ und „Juwelier Kriegbaum“ stellen seit einigen Jahren den den Erlös ihres Weihnachtsmarktstandes am Eröffnungstag für das Lions-Projekt „Kinder in Not“ zur Verfügung. Der Besucherandrang war erfolgsvorsprechend. Lions-Freunde haben sich hinter und vor der Theke versammelt.